108) Vogelgrippe auch in der AFRICA-LODGE?

Die Vogelgrippe grassiert wieder in Südafrika. Es wird gestreikt und protestiert – und weshalb es gar nicht so schlimm ist, dass wir keine Tickets fürs Rugby-Spiel Südafrika-Neuseeland bekommen haben, alles hier im neuen Blog. Immer wieder berichten auf Facebook besorgte Menschen, wie sie in strandnähe tote Möwen finden. „Sie fallen einfach so vom Himmel“. Die…

107) Schmieren und salben, hilft allenthalben…

Weitere Schmiergeldzahlungen kommen ans Licht, viele internationale Firmen sind wohl involviert dazu noch ein korrupter Schiedsrichter an einem Fussballspiel – es läuft also alles wie geschmiert, auch bei uns. Ich finde es immer wieder erstaunlich, wie wenig in mitteleuropäischen Medien und vor allem in der Schweiz über Südafrika berichtet wird. Südafrika ist schliesslich die wichtigste…

106) Spontan oder unverbindlich bis zur letzten Sekunde

Das Wasser wird immer knapper, ein Gärtner der fastet und wie auch wir spüren, dass immer mehr Leute nicht mehr planen. Nichts scheint mehr verbindlich – dies alles im neuen Blog aus Südafrika.   Der Blog von letztem Sonntag ist keine Stunde online und schon werden die Wasser-Restriktionen Level 5 verkündet. Wie vermutet ändert sich…

105) Der Frühling ist da und das Wasser weg

Der Frühling kommt, Wasser fehlt noch immer und immer mehr. Und wir bekamen ungewohnten Besuch. Die Woche war abwechslungsreich in Südafrika und wir immer mal wieder gefordert. Der Frühling ist da und beschert uns Temperaturen von weit über 20 Grad. Sogar dreissig Grad sollen noch geknackt werden. Das heisst auch, die Regen reiche Zeit ist…

104) Wenn der Baumfäller kommt…

Eine winterlich kühle Südafrikanische Woche liegt hinter uns und trotzdem wurde im Garten gearbeitet – das kann zu einem Erlebnis werden. Der Baum muss weg, der Baum ist tot und wir bekommen so mehr Fläche auf dem Gästeparkplatz. Soweit waren wir uns schon lange einig. Angepackt haben wir es, ganz südafrikanisch, erst diese Woche. Immer…

103) Zwischen Ausflug und Alltag

Die dritte Saison ist lanciert. Uns bleibt neben dem Alltagstrott trotzdem Zeit für einen Ausflug. Und zu feiern gab es auch noch was. Die ersten Gäste sind bereits wieder abgereist, die nächsten kommen Morgen. Zeit für einen Ausflug, Zeit für uns. Wir entscheiden uns für eine Fahrt ins Grüne, weg von den üblichen Touristen-Pfaden hin…

102) Der Teflon-Präsident sitzt immer noch…

Politisch ging es hoch zu und her – eine weitere Runde im Machtkampf im Parlament gegen den Präsidenten. Ziva und Fynn fechten die Machtkämpfe in der AFRICA-LODGE aus und wir starten bereits in die dritte Touristen-Saison in Südafrika. Die Woche beginnt politisch. Die Opposition versucht zum achten Mal innert acht Jahren den unbeliebten und korrupten…

101) Aufgepasst in Südafrika

Man muss täglich auf der Hut sein in Südafrika – warum, wieso und weshalb, hier in meinem neuesten Blog – aufgepasst, aber nicht nur in Südafrika… „Alarm!“ Einbruch zwei Häuser von uns entfernt. Die Nachricht erreicht uns über Funk. Mitten im gemütlichen Nachmittag im Garten beim Faulenzen, im Liegestuhl. Sofort gehen wir vor unser Haus…

100) Jubiläum

Der 100. Blog – wie doch die Zeit vergeht. 3 Blogs aus der Schweiz, 97 Blogs aus Südafrika. Und diese Woche war einiges Los – Tierarzt-Besuch, Ausflug, leere Dämme mit eigenen Augen gesehen und den Gärtner glücklich gemacht. Das alles im 100. Blog.   100 Mal „man liest sich“. Die Zeit vergeht wie im Fluge….

99) Humor ist, wenn man trotzdem lacht

Eine weitere Winterwoche liegt hinter uns – zu lachen gibt’s bei uns eigentlich immer etwas. Über uns, über Situationen oder über typisch Südafrika. Was uns im Besonderen amüsiert, gibt’s im neuen Blog. Es ist immer noch ziemlich kalt – hauptsächlich in der Nacht und am frühen Morgen. Tagsüber geniessen wir bereits die ersten frühlingshaften Sonnenstrahlen….

98) Unsere typische südafrikanische Winterwoche

Eine klassische Winterwoche liegt hinter uns – was das heisst, wie wir sie erlebten und was sie uns alles brachte, lest ihr hier. Und – ein bisschen Zeigefinger für alle, welche gewisse Wasser im Supermarkt kaufen – alles in unserem neuesten Blog. Eine klassische Winterwoche heisst, kühle Nachttemperaturen, angenehme 18 Grad tagsüber, falls die Sonne…

97) Die Handwerker sind da und uns bleibt Zeit für Ausflüge

Von Handwerkern welche endlich erscheinen und uns ein unmoralisches Angebot unterbreiten, bis hin zu tollen Ausflügen bei frühlingshaften Temperaturen, das alles gibt’s im neuen Blog – kurz vor dem drohenden Wintereinbruch. Nach vier erfolglosen Terminen, klappt es im fünften Versuch und der Dachdecker steht bei uns im Garten. Endlich, Termin vier hatte er schlicht vergessen….