168) „Karma is a bitch“

Weshalb wir am letzten Sonntag doch noch vom Stromausfall betroffen waren und wie wir nun endgültig das System verstanden haben – alles im neuen Blog. Keine halbe Stunde ist mein letzter Blog über die Stromproblematik online (Blog 167), als ich im Einkaufszentrum eintreffe. Lebensmitteleinkäufe stehen auf dem Programm und der Einkaufszettel entsprechend voll, schliesslich soll…

167) Was fliesst und was nicht

Den staatlichen Betrieben geht’s wirklich schlecht – was das unter anderem für Auswirkungen hat und weshalb das Wasser nun wieder richtig fliessen kann – im neuen Blog Eines vorweg. Die Abstimmungsunterlagen für den Urnengang von Ende November, sind drei Tage nach dem Abstimmungswochenende angekommen. Also zumindest die von Barbara. Auf alle anderen warten wir noch….

166) Black Friday

Wie der Black Friday die Leute zum durchdrehen brachte und weshalb es nicht so schlimm ist, dass die Abstimmungsunterlagen aus der Schweiz, den Weg in Südafrika nicht finden – alles im neuen Blog. Wie so vieles aus den USA gibt’s auch den Black Friday in Südafrika. Während letztes Jahr die meisten Geschäfte um 06.00 Uhr…

165) Verrücktes Südafrika

Warum das Wechseln einer Glühbirne ein Blog-Thema wird und welche verrückten Geschichten diese Woche sonst noch geschrieben wurden – hier im sonntäglichen Blog. Wenn Barbara immer mal wieder ihren grossen Kontrollgang durch alle Zimmer geht, kann ich mir sicher sein, es kommt Arbeit auf mich zu. Irgendein Wasserhahn tropft bestimmt, eine Schraube ist lose oder…

164) Einfach Alltag

Wie unsere Suche nach einer zweiten Domestic Workerin verläuft und weshalb Express nicht immer schnell sein muss – alles im neuen Blog. This is Africa. Da ja Beauty unsere Domestic Workerin auf Grund ihres jungen Mutterglücks vielleicht nicht mehr so zuverlässig ist, und da sie ja sowieso nicht alle sieben Tage arbeiten kann, sind wir…

163) „Wie ist es eigentlich mit der Sicherheit?“

Die Frage zur Sicherheit in Südafrika erreicht mich immer und immer wieder. Zeit für meine Einschätzung. Sobald ich mit Leuten aus der Heimat Kontakt habe, kommt zwangsläufig nach der Frage „Wie geht’s Euch?“, die Frage, „Wie ist es eigentlich mit der Sicherheit?“ Zeit also einmal darüber zu schreiben, obwohl ich das bisher vermieden habe. Ja,…

162) Ferien zu Hause

Wir erleben die letzten Tage ohne Hochbetrieb, machen uns Sorgen um die Zuverlässigkeit von Beauty und fragen uns, ob sich Fynn verletzt hat. Unsere treue Seele „Beauty“ ist Mitte Jahr Mutter geworden. Seit Anfang September arbeitet sie nun wieder bei uns. Hoffentlich geht das gut mit dem Baby, haben wir uns noch Sorgen gemacht, doch…

161) Gleich und gleich bescheisst sich gern

Wieso der spezielle Bankraub von letzter Woche ganz typisch für Südafrika ist und wie die Geschichte dazu hilft, das Problem von Südafrika zu veranschaulichen. Letzte Woche machte der Banküberfall Schlagzeilen, welcher von praktisch allen Mitarbeitern der VBS-Bank ausgeführt wurde. Über 120 Millionen Euro wurden erbeutet, die Bank ist nun pleite und kann nicht gerettet werden….

160) Schlagzeilen aus Südafrika

Was diese Woche im Blätterwald geschrieben wurde und weshalb wir Grund zum Feiern haben – im neuen Blog. In Südafrika wurde eine Bank überfallen. 53 Täter wurden überführt. 53 (!) es waren alles Mitarbeiter der Bank, die sich über 112 Millionen Euro selber ausbezahlten. Geld für Leistungen, welche sie nie erbrachten. Die Bank hat übrigens…

159) Der (fast) grüne Pool und Allesverloren

Warum mein Besuch beim Pool-Boy das Herz schneller schlagen liess und was es mit allesverloren auf sich hat – hier im Blog. Die Tage werden wärmer, die ersten heissen Tage sind schon da. „Bald wird jemand in den Pool springen und die Saison so richtig eröffnen. Zeit die Wasserqualität im Griff zu haben, Zeit für…